Für meine Studierenden im Wintersemester 2020/21, die ich so gerne persönlich getroffen hätte! Es gab berührende Momente der Offenheit. Ihm ist als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt (Rilke).…

Weiterlesen Die Sehnsucht als methodischer Gegenstand

Uncategorized

Sterne hoch die Kreise schlingen (Eichendorff). Dies ist das Gemälde ‚Sternennacht‘ von Vincent van Gogh. Wenn Sie es mit Kindern betrachten wollen und einen epochalen Unterricht durchführen wollen, schlage ich folgende Vorgehensweise vor. Zeigen…

Weiterlesen Das Universale in der Lehre

Uncategorized

Ich fordere dich, weil ich dich achte (Makarenko). Wenn Sie, ausgehend von diesem Zitat, das Interesse verspüren, sich über den sowjetischen Pädagogen Anton Semjonowitsch Makarenko zu informieren, dann tun sie es. Seine umstrittenen Ansätze…

Weiterlesen Die Unbezwingbarkeit der Lehre

Uncategorized